Abteilung

Schon seit langen bemüht sich die Fechtabteilung mehr zu bieten als den bloßen Sportbetrieb.

So findet jedes Jahr unser Abteilungssommerfest (als Nachfolger des Gaudikampfes) statt, bei dem Fechter, Betreuer und Eltern ungezwungen zusammensitzen können. Mancher Vater und manche Mutter hat bei dieser Gelegenheit auch schon selbst zum Florett gegriffen, um dem Nachwuchs zu beweisen, dass Fechten durchaus auch von Erwachsenen erlernt werden kann. Auch Geschicklichkeitsparcours und Schlachten mit Wasserpistolen sind überliefert.

Ein weiteres Highlight ist die nunmehr schon fast jährlich stattfindende Kanu-Tour auf der Wiesent. Schon mancher Teilnehmer ist gekentert und andere sollen ohne zu Kentern mehr Wasser im Boot gehabt haben, als bei einem Schiffbruch. Einige Trainer mussten massive Verluste an Paddeln und Schuhen verkraften, während andere sich einem türkischen Pascha gleich spazieren fahren ließen.

Abteilungsbeitrag

Unser Jahresbeitrag setzt sich zusammen aus dem Hauptvereinsbeitrag und dem Abteilungsbeitrag.
 
Hauptverein:
Einmalige Aufnahmegebühr10€
Kinder bis 10 Jahre66€
Jugendliche bis 20 Jahre90€
Auszubildende/Studenten90€
Erwachsene ab 21 Jahre120€
Familie
180€
 
Fechtabteilung:
Kinder (bis 10 Jahre)80€
Schüler (11 bis 16 Jahre)90€
Jugend (17 bis 21 Jahre)100€
Auszubildende/Studenten100€
Erwachsene110€
Passiv60€
letzte Aktualisierung: Juni 2015

Abteilungsleitung

Philipp Jeske

 

Tom Jande

 

Björn Rausch

 
Philipp Jeske, Abteilungsleiter

Abteilungsleiter

Tom Jande

stellv. Abteilungsleiter

Kassenwart

Björn Rausch, Sportwart

Sportwart

Holger Linke

 

Werner Meinhart

 

 

 

Kassenprüfer

Kassenprüfer